Die Disziplinarkonferenz – Ein Drama

Für Disziplinatkonferenzen mag es viele Gründe geben. Üblich sind Verspätungen und unentschuldigte Fehltage. Die Lösungsansätze sind von Lehrkraft zu Lehrkraftlosigkeit unterschiedlich. So „erbte“ ich einmal eine Sitzenbleiberin mit 47 unentschuldigten Fehltagen. Als ich die ehemalige Klassenlehrerin nach den bis dato getroffenen Maßnahmen befragte, erhielt ich die Antwort „pädagogische Gespräche geführt“ – offensichtlich nicht erfolgreich. Selber […]

Problem Technik (1): Der Fotokopierer

Zu Zeiten des Matrizenkopierers (Nudelmaschine) war die Welt noch in Ordnung. Der Fotokopierer war noch nicht gefunden. Der Lehrer schrieb seine Texte auf eine Matrize, bei der der Druck des Stiftes die Vorlage verformte und mit diesem „Druckstempel“ wurde dann von Hand gedruckt – mit einer Kurbelmaschine. Dies ist der letzte bekannte technische Stand, der […]

Infoabend

Offensichtlich sind Schulen inzwischen gehalten, sich wie Wirtschaftsunternehmen zu benehmen und auf „Kundenfang“ (Schüler) zu gehen. So wird mit allerlei seltsamen Mitteln versucht, selbige möglichst in Scharen an die Schule zu locken. Ich selber sehe die Schüler nicht als Kunden, sondern als Rohstoff. Der Kunde ist der Ausbildungsbetrieb, der unsere Schüler nachfragen soll. Das wird […]

Sage zärtlich „Laserdrucker“ – Technik (2)

„Flüstere mir etwas ins Ohr, was noch nie jemand zu mir gesagt hat“. „Laserdrucker“. Dieser Witz ist alt, von Herrn Hirschhausen und er zeigt, dass dieser nie Admin an einer Schule war, sonst hätte er wohl eher etwas Unverfängliches wie „Abflussreiniger“ gesagt. Tatsächlich sind Laserdrucker ein Reizthema an Schulen. Wie kommen die da eigentlich hin? […]

mann reiche mir die Kristallkugel

Freilich kann der BTFH hellsehen! Eine Kristallkugel ist dafür allerdings nicht notwendig. Eigentlich ist Hellsehen ja nichts weiter als Statistik. Wer ein „Werkzeug“ kennt, beim Raten eine Trefferquote oberhalb von 50% erreicht, kann dies schon als Hellseherei verkaufen. Es gibt ganze Berufsgruppen, die vom Kaffeesatzlesen leben. So sind die Meteorologen z.B. die Rekordhalter: Für 55% […]

Quickie

Einer meiner Lieblingsschüler versuchte mit folgender Bemerkung das Unterrichtsgespräch in eine andere Richtung zu lenken: „Sie können so gut erzählen, wollen Sie nicht einmal ein Buch schreiben?“ „Ich arbeite schon an einem Krimi, in dem ein psychisch kranker Lehrer seine Klasse ermordet – für alle von Euch habe ich mir schon etwas Besonderes ausgedacht und […]

Die Lust am Schnupfen

Bitte jetzt nicht nervös werden…in diesem Beitrag geht es nicht um den Konsum weißer Pülverchen mittels Einschniefen. Vielmehr ist es so, dass ein Schnupfen gut geeignet ist, das Lehrerdasein erträglicher zu gestalten. Warum? Es gibt auch heute leider noch Menschen, bei denen Körperhygiene nicht zu den selbstverständlichen, täglichen Verrichtungen gehört. Zum Glück ist die Schule […]

Hilfe – meine Schüler gackern

Daß Schüler gackern ist eigentlich nichts Neues – vielmehr eine Selbstverständlichkeit. Wenn in mehreren Klassen zeitgleich einzelne Schüler aufstehen, flügelschlagend um den Stuhl rennen und dabei gackern ist das schon etwas seltsamer. Im Neudeutschen kann man solches Verhalten als „Flashmob“ bezeichnen. (Wikipedia: bezeichnet einen kurzen, scheinbar spontanen Menschenauflauf auf öffentlichen oder halböffentlichen Plätzen, bei denen […]

Das Urteil: Einsatz in der Berufsfachschule (kann nicht zur Bewährung ausgesetzt werden)

Es gibt so manchen Unterrichtseinsatz, der einem Lehrer die Schweißperlen auf die Stirn treten läßt. Damit spiele ich nicht auf eventuelle Migrationshintergründe der Schüler an, das kann Herr Sarazin besser. Ich meine die Schulform. Es gibt interessante Schulformen, dazu gehört die „Berufsfachschule Teilqualifizierend“. Die vollqualifizierende Berufsfachschule endet mit einem Berufsabschluß, der sinnfrei ist, denn mit […]