Rache am akademischen Proletariat

Jeder Lehrer kennt die Situation: Der Schüler nervt, bringt schlechte Leistungen, ist frech und wird den Realschulabschluss nicht schaffen. Die Folge: Der Liebling (eine Klasse besteht fast nur aus Lieblingen) wird das Jahr wiederholen müssen! Hier kennt der kluge Lehrer einen Ausweg: Natürlich besteht der Schüler den Realschulabschluss – mit einem Notendurchschnitt von 3,9. Der […]

Deutschland sucht den Superheld

Idealerweise werden Kinder durch ihre Eltern erzogen und erhalten auf diesem Weg eine Orientierung und ein Wertesystem. Wenn die Eltern hierfür nicht zur Verfügung stehen – mangels Interesse oder Kompetenz oder beidem – springt die „elektrische Oma“ ein, also das Fernsehen, Musik oder das Internet. Selber hatte ich Glück. Zwar gehörten meine „Alten“ zu oben […]

Die Disziplinarkonferenz – Vorspiel: Die Verspätung

Heute beschäftigen wir uns mal mit Lehrers Lieblingsbeschäftigung. Dies sind nicht Konferenzen (die sind auf Platz zwei) sondern mit unnützen Konferenzen. (Die sind nicht nur auf Platz eins sondern bilden auch die deutliche Mehrheit). Zunächst einmal ein Blick auf die Verspätungslage an deutschen Schulen: In ländlichen Bereichen – ich konnte da meine Lehrererfahrungen in Stade […]